Escort Kate Berlin mit Apfel in der Hand. Im Hintergrund ein Bild von JFK
Escort Kate Berlin mit Apfel in der Hand. Im Hintergrund ein Bild von JFK
Kate Independent Escort Berlin
Kate IndependentEscort Berlin

Feedback

Button

Ihr Lieben, ich freue mich auf Eure Nachrichten.

 

Bitte auf den Button klicken.

 

Feedback auf MC Escort Oktober 2017

 

Der Moment kam, an dem wie auf Kommando die Blicke aller Männer, die in der Lobby etwas zu tun hatten, in Richtung der Drehtür wanderten. Ich hätte mich nicht einmal um drehen müssen, um den Grund hierfür zu wissen.

Die Wirkung Kates auf männliche Hormone ist m ir sehr wohl bekannt. Sie ist die perfekte Lady, deren Erscheinung an Cassandra Harris, ein Bond-Girl aus in tödlicher Mission (Gräfin Lisl von Schlaf) erinnert.

In meinem Körper kribbelte es als wären Kompanien von Ameisen in ihm unterwegs, als Kate mit einem Lächeln, das selbst einen Eunuchen zu einem testosterongesteuerten Stier hätte verwandeln können, auf mich zuschritt.

Der Kuss, den sie mir auf die Lippen hauchte, war ein Versprechen, eine Option auf das, was in den nächsten Stunden auf mich warten würde. Zum ersten Mal an diesem Abend kamen sich unsere Körper nah, eine Nähe, die die fatale Wirkung eines Brandsatzes auf mich hatte.

Fast hatte ich das Gefühl, Ströme heißglühenden Lavas fließen durch meinen Körper. Schließlich wusste ich, was in Kürze auf mich warten würde.

Kate ist die ideale Gespielin, eine Frau, von der ein Fingerschnippsen genügt, um einen Mann willenlos zu machen. Ich konnte es kaum erwarten, bis wir endlich im Aufzug standen, sich unsere Lippen berührten und unsere Körper sich erneut näher kamen, wie es für meinen Hormonhaushalt gut ist.

Irgendwann auf dem Zimmer fielen unsere Kleider. Und Kate wandelte sich. Von der distinguierten Lady zum männermordenden Vamp. Zur Raubkatze, die ruhelos durch die Savanne schleicht, um sich ihr Opfer zu suchen. Und ihr Opfer, das war ich.

Ich möchte jetzt nicht viele Worte verlieren, aber Kate ist eine Frau, die sich ein Mann nur wünschen kann. Anschmiegsam und doch fordernd. Genießend, aber doch gebend. Und sie weiß in jedem Moment, was zu tun ist, um einem Mann die höchsten Genüsse zu schenken. Kate ist eine Attraktion, nicht ohne Grund war sie im FC auf Platz 2.

Irgendwann beruhigten sich unere rastlosen Körper. Es ist doch immer wieder verwunderlich, welche Ruhe nach einem Orgasmus in den Körper einkehrt. Es war noch etwas Zeit für AST, der Champagner musste geleert werden.

Erst, als Kate langsam ihre Spielsachen zusammenpackte und sich anzog, spürte ich, wie spät es schon geworden war. Und das Zimmer sah aus. Oweierweierweierha. Egal. Morgen bin ich eh hier raus und das Housekeeping habe ich mit seinem Trinkgeld eh schon bestochen.

Berlin war wieder eine Reise wert. Kate allein schafft es, einen Mann über die Niederlage seines Vereins hinwegzutrösten. Sie kennt da ihre Mittel und Wege und alle zielen unter die Gürtellinie. Fast alle.

Danke, Kate, du bist eine Sensation.

von Nightrider

 

 

Feedback September 2016

Feedback auf MC Escort März 2017

 

Kate - Independent, Berlin.

Eine großartige Frau. Ehrlich, direkt, aufgeschlossen, ohne Umschweife dabei und mit der nötigen Portion Entspanntheit und Humor ausgestattet, wie man sie nur mitbringt, wenn man den Niederungen der Sturm und Drängelphase bereits erfolgreich entronnen ist.

Ich hatte einen offenen, sehr entspannten Abend mit einer echten Lady, die es ganz besonders versteht einen Gentleman zu begleiten und zu begeistern.

Alleine schon durch ihre Anwesenheit kann sie verwöhnen und auf sehr wohltuende Weise ein Gefühl des Angekommen-Seins erzeugen.

Gleichzeitig stellt sie sich in der Date Vorbereitung, beim Treffen, beim Dinner, in der Lobby, in der Bar als absolut unkomplizierter Companion heraus. Mit einer Frau wie Kate könnte man ohne jegliche Vorbereitung sofort auf Weltreise gehen. Ihr Outfit im grünen Kleid an diesem Abend war brillant, der seitlich verdeckte Reisverschluß erzeugte einen gewissen Reiz beim Öffnen.

Der erotische Teil unseres Abends verlief ähnlich. Direkt, fordernd, sehr zielgerichtet, sehr einfühlsam, hoch kommunikativ auf allen sinnlichen und unsinnlichen Ebenen. Es macht einfach Spaß, mit Kate Sex zu haben. Locker, entspannt, sehr vertraut in allen Facetten, eingespielt wie zwischen zwei ewig miteinander eingeübten Artisten am Trapez. Man möchte die Höhepunkte eines solchen Abends geradezu herausschreien. Kate tut es.

Mein Fazit: Ein wahrer Jungbrunnen mitten in Berlin. Unkompliziert, direkt, ehrlich. Noch dazu sieht Kate im wahren Leben bedeutend besser aus als auf ihren Bildern. Ein echt heißer Feger und eine dringende Empfehlung für alle, die in Berlin mit einer sehr attraktiven, charmanten und sexuell perfekt aufgestellten Lady die Zeit verbringen wollen.

von Heiner

 

Liebe Kate,

 

bevor ich mich jetzt wieder – nach meinem Urlaub - in den täglichen „Wahnsinn *grins*“ begebe, schreibe ich Dir erst einmal.

Mir haben die beiden Tage mit Dir sehr gut gefallen J

Mit Deiner Beschreibung auf Deiner Webseite hast Du „voll ins Schwarze getroffen“, wie ich mir so ein Date vorstelle und hast es sogar übertroffen ;-)

Und bin sehr froh, Dich kennen lernen zu dürfen J

 

Deine lustige, humorvolle und sehr direkte Art waren faszinierend für mich.

Du bist eine ganze liebe Frau und ich hatte nie das Gefühl, dass es um eine „Dienstleistung“ geht.

Es war ein wunderschönes Spiel des „Gebens und Nehmens“ und die Intimität mit Dir hab ich sehr genossen JJJ

Und die Erinnerung an die beiden Tage mit Dir bringt ein Lächeln auf Gesicht ;-)

 

Lass Du es Dir gutgehen und ich wünsche Dir das Beste ;-)

 

Und auf ein nächstes Date mit Dir – hab ich schon ganz fest im Kopf ;-)) – würde ich mich sehr freuen JJ

 

Liebe Grüße

Michael

Feedback Februar 2016

            Hallo Leute,…

 

ich bin wohl das neuste Opfer von Escort Lady Kate aus Berlin. -----------big smile----------!

 

Als 34 jähriger Junggeselle war ich etwas eingerostet im Leben und wollte mir ein Luxus Callgirl gönnen. Intuitiv habe ich mich für Kate entschieden,… das war gold richtig. 4 Tage waren wir zusammen und es war nicht eine Sekunde langweilig. Ich kann nichts negatives berichten und  die Eindrücke meiner Vorgänger nur bestätigen.  Lest euch die Feedbacks durch, es lohnt sich. Lernt sie kennen und ihr werdet erleuchtet. Kate ist lebendig und bereichernd. Kate ist ein wandelndes Lexikon der Lust, hingebungsvoll und sehr engagiert bei so ziemlich allem was ein Männerhirn sich wünschen kann. Dabei  ist sie stets souverän und weiß auch allgemein immer wie es weitergeht. Bei 4 Tagen dachte ich,… Naja da wird es auch mal eine Stimmungsflaute geben. Doch mit ihrer warmherzigen und aufgeschlossenen Art schafft sie eine stets anregende  Atmosphäre. Selbst schweigen kann man mir ihr, ohne das es unbehaglich wird. Das wichtigste für Escort Kate ist, das man zufrieden nach Hause geht,…

 

---------------------------------------------------- Teil 2 ----------------------------------------------------

 

Einige Kommentare meiner Vorgänger haben mir  besonders gut gefallen und könnte es nicht besser formulieren,…deswegen baue ich mal drauf auf.

 

Luke 3 sagt, man muss aufpassen, dass man das Date nicht verquatscht. Also das ist wirklich wahr. Die Frau kann so interessant erzählen (auch Anteil nehmen), dass ich gar nicht mehr wusste,… will ich lieber zu hören oder mal zur Sache kommen. Doch keine Bange man kommt auf seine kosten. Eine dezente Bewegung mit der Hüfte, die kleinste verbale Andeutung und sie ist mit Leib und Seele dabei,…bei was auch immer einem gefällt.

 

Bei mir war es so’n Ding mit der Lehrerin. Ihr wisst schon, so eine richtig strenges, ultra heißes Miststück bei der man die Türklinke von außen drücken muss, wenn man im Unterricht scheiße gebaut hat. Ständig hat sie einen auf den Kicker, selbst wenn man gar nichts gemacht hat und plötzlich muss man nachsitzen. Nagut, träumte ich (händereibend) ,…dann zeig ich dieser Teacher - bitch mal wo der Hammer hängt.

 

Au ja,.. allein das Begrüßungs - Outfit das ich mir gewünscht hatte. Kate, ganz adrett in figurbetonten Rolli, knielangen Wildlederrock, schwarzen Stiefeln und Feinstrümpfen. Sofort habe ich mich gefragt ob halterlose und dachte,…habe geduld. Noch während der Kennlernphase, wurde das Geheimnis gelüftet, grins,… ihr rutscht in der Tat versehentlich mal der Rock hoch. Dezent und nicht frivol,  anscheinend ist sie da etwas paddelig,…sagt sie. „Ja sicherlich, liebe Kate du wolltest doch von Anfang an schon deinen Schüler verführen?“ Also ich sage euch, die Frau hat Tricks drauf, die wir Männer gar nicht begreifen. Ich selbst nenne es Fräulein Kates Gespür für Männer,…

 

…., als ich mal nicht so richtig in Stimmung kam fing sie spontan mit der Lehrerrolle an und

tauchte in diesem Kinnlade sprengendem Begrüßungsoutfit auf. Allerdings im Falten mini und die halterlosen zu erkennen. wie so ein richtiges Lehrerflittchen eben. Hochgesteckte Haare, Brille und was war das,…? Etwas Bedrohliches in der Hand. Ich hatte keinen Schimmer was nun kam. Mit knallenden Absätzen und fuchtelndem Lineal schreitet sie vor mir her. Es folgte ein Dialog,….. der leider nun den Rahmen sprengt,.. aber ich kann euch sagen die Frau hat eine Verbalerotik entfacht,… das macht mich immer noch ganz fuchsig. 

Na gut,..okay! Eine Situation war, als Sie mir unterstellte im Unterricht nicht bei der Sache zu sein, dass ich ihr die ganze Zeit auf die Beine schaue und an mir rumspielen würde. Tss, so’n quatsch. Plötzlich stellt sie ihr Bein auf einen Stuhl hebt ihren Rock und beginnt sich zu streicheln. Macht verflucht erregende Geräusche und kostet von sich selbst. „ Dann wiederhole doch bitte mal die Hausaufgaben, junger Mann“ sagte sie. Ähm,.. sabber, was, wie,...wiederholen?  Da klatscht sie ungeduldig mit dem Lineal auf ihre Hand.  Ja toll ey,..wie soll Mann da auch antworten,….verfluchte Axt noch mal. Das alles ging noch viel verschärfter weiter, bis ich sie mir endlich greifen durfte,….und siehe da, das strenge Ding wurde plötzlich ganz unterwürfig,…

 

Es gab noch ein anderes Rollenspiel, wie sie als freche Stewardess an den Steuerknüppel des Piloten wollte,…hehe,…ihr könnt es euch denken. Irgendwann lies ich sie halt fliegen,…;-)

 

Mann hat das spaß gemacht,… Doch Leute,  dass alles lief in einem sehr respektvollem und verspielten Rahmen ab.  Ihr solltet auch bedenkenlos ehrlich zu ihr sein, dann bekommt  ihr was ihr wollt.

 

 

Das Andere Kommentar:

 

Berlin, Berlin, Achtung Kate kommt, ein Erdbeben in Berlin!!! Lieber Paul falls Du das jemals liest, ich weiß was du meinst. Mit etwas Glück und Fingerspitzengefühl folgt dem Erdbeben Kate gar noch eine feuchtfröhliche Nuklearexplosion. Es macht wahnsinnig Spaß dieser Frau zu diensten zu sein. Wer es so richtig flüssig und laut nicht mag lässt sie einen Augenblick in Ruhe und alles ist normal. Bis auf das Beben natürlich, das ist Kate aus Berlin.

 

Lieben Gruß: bambam81

Feedback Februar 2016

 

Liebe Kate,

ich möchte mich auf diesem Wege gerne noch einmal sehr herzlich bei Dir bedanken für die angenehmen Stunden, die ich sehr genossen habe. Du bist, wenn ich das so sagen darf, eine ziemlich coole Frau und es bereitet mir Freude Dir zuzuhören und Dich zu erleben.

Ich denke, wir werden uns sicher wieder sehen und dann vielleicht noch etwas mehr Freude haben können.

Dir einen schönen Abend und herzliche Grüße von Stefan

 

Feedback im Freiclub Dezember 2015

 

In der schönen Adventszeit hatte ich die Freude und das Glück das erste Mal Kate in Berlin zu einem Hotelbesuch in einem schönen Appartement kennenlernen und genießen zu dürfen. Wir hatten eine wunderbare Zeit, mit ehrlichen und tiefgreifenden Gesprächen, dabei hat Kate eine natürliche sowie ungekünstelte Art, sie lässt richtig schön und elegant ihre Erotik einfließen, welche sich dann zu einem Sexerlebnis steigert. Man kann sich fallen lassen und Kate genießt auch ihre Gefühle und ihren Körper! Ich würde mich riesig freuen, wenn wir uns bei meinem nächsten Berlin Besuch wieder treffen. Natürlich ist es Geschmacksache, aber in meinen Augen ist Kate eine sehr attraktive Dame und Frau.

Dezember 2015
von Baer

 

 

Feedback auf MC Escort Februar 2015

 

Kate - absolute Hammerfrau.
Ich habe mich gestern mit Kate in einem Hotel in Berlin getroffen. WIr hatten uns in der Lobby verabredet, Sie kam in die Lobby und ich war total von Ihr sehr positiv angetan. Eine große, blonde, sehr attraktive und sexy Frau ! Wow ! Nach einem Drink an der Bar ging es ins Zimmer. Es war der Hammer, was Kate an leidenschaftlichem Sex ablieferte. Mit voller Leidenschaft und viel Spass und Humor haben wir eine tolle Zeit miteinander verbracht. Ich kann nur sehr sehr lobend mich über Kate äussern. Sie ist wirklich eine absolute tolle Frau mit der man viel Spass beim Sex haben kann. Ich freu mich schon aufs nächste Treffen.

von Angelo

Feedback auf MC Escort November 2014

 Berlin... Berlin..ich fahre nach Berlin... jeder Fußballfan kennt das ja...
Berlin... Berlin..und ich traf Kate...weil ich mit Fußball nichts am Hut habe..

Angesprochen durch ein paar Bilder, einem interessanten Profil..
und vor allem ein sehr interessantes Alter...

mmhh.. darf Mann das schreiben... MILF ... ist es ein Schimpfwort ? oder ...
beschreibt es eine Frau mitten im Leben, in den sogenannten "besten" Jahren...
und so wurde ich ...

neugierig... Sie zu treffen....
ein paar Mails, ein Telefonat und die Verabredung zu einem Date stand...

Ich lud Sie in die Bar meines Hotels ein...
im 14´ten Stock mit Blick auf das nächtliche Berlin... und danach zu ... smile

Gegen Abend saß ich in der Lobby, klar wie immer zu früh, noch einen Espresso, eine Zigarette,
oh mein Gott die Zeit vergeht ja gar nicht waren meine Gedanken...
noch einen Espresso... noch´ne schnelle Fluppe...

eine SMS ..."bin gleich da"... Herzklopfen, Blutdruck steigt,
die Zeitung die ich in der Hand hatte... fing fast das brennen an......

Sie lief durch die Lobby... kennt ihr das wenn große Blonde Frauen durch die Lobby laufen...
Alle drehen sich um..

ich wollte rufen..."Sie will zu mir".... lies aber dann sein...
Sie lächelte.. irgendwie erkannt Sie mich...
oder war es men extra breites Grinsen...

In Bar angekommen, ein Drink... ein Blick fiel auf ihre halterlosen Strümpfe ,
das Kleid war ein wenig hochgerutscht..

... das war Absicht... dies sollte sich das eine oder andere Mal wiederholen...
Sie macht es mit Absicht... grins..

Wir unterhielten uns über Berlin... die Stadt, die Menschen...
ja, auch über das Kochen und reisen...

Als wir die Bar verließen, sah ich wieder diese Blicke ... nach der Blonden Frau...
in den Besuchern der Bar...

... Kate hinterlässt Eindrücke... und ich kann euch sagen die bleiben....

Im Zimmer übernahm nach kurzer Zeit Kate die Führung... gerne... ich lies Sie...
.... war das ein Fehler... NEIN..

Wir lagen zusammen im Bett, Sie packte ihre Tasche aus... jetzt hatte ich ein Problem...

Spielzeug.. für mich... "Kennst Du den?" .. "nicht persönlich aber es ist ein Mordsding"...
ein Vibrator.. von der Großen Sorte... uiuiui

"...den benutze ich gerne, kurz bevor ich komme... das gefällt mir "...
... ein kleines "OK" gab ich von mir... mehr nicht...

Nach kurzer Zeit, wir waren sehr miteinander beschäftigt, küssen, streicheln, lecken..
was auch immer... und ich hatte meine.. Finger in ihr..
Sie griff nach ihrem Vibrator.. für eine Dildo viiieell zu groß und berührte ihrem Kitzler....
meine Finger in ihr, den Vib angesetzt... und nur kurz, sehr kurz danach...

...hörte noch die Meldung im RIAS, dem Berliner Radio Sender...

"EILMELDUNG... heute gegen ca. 22:00 Uhr wurde im Bereich Berlin-OST
ein Erdbeben mit einer Stärke von ... gemeldet,
bitte schließen Sie Fenster und Türen, der S-Bahn Verkehr ruht im Moment..."


WOW... nun wusste ich warum ich Sie sehen, spüren, erleben wollte...
... Sie hatte nicht einen, zwei oder Orgasmen hintereinander,

das waren .. ich weiß nicht wie viele...
und Sie war richtig laut dabei, ab und zu will Mann ihr auch den Mund zu halten,
damit der Nachbar nix mitbekommt ... vergesst es... funktioniert nicht....

Beim versuch sich zu entschuldigen, fiel ich ihr ins Wort...
das was ich hier erleben durfte... war einfach nur schön..

wenn ich mir jetzt vorstelle das ich nicht mit den Fingern in ihr gewesen wäre,
sondern mit.. ..Oh meine Gott.. nicht auszudenken

Natürlich kam ich auch noch zu meinem O.... . aber das ..
sorry, war nur ein kleines Nebenschauspiel..

Kate, du bist etwas besonders... Kate, du machst Lust, Kate, du bist Lust pur...

und für alle die jetzt auf Kates Homepage oder Profil schauen...
die Bilder sind nur halb so schön ...



wie Sie wirklich ist... kennt ihr noch Farrah Fawcett... die von drei Engel für Charlie...
Kate könnte die Zwillingsschwester sein....

Berlin... Berlin... ich fahre wieder nach Berlin....

Grüße euer Paul

Feedback auf bw7 November 2014

Neulich in Berlin. Ich war auf www.kate-escort-berlin.de gestoßen und habe mir spontan gesagt; genau mein Ding. Kate; 40+ platinblonde lange Haare, deutsch, niveauvoll, kein Silikonvorbau, kein Piercing, keine Tattoos. Trotzdem tabulos (kein AO). Sprich genau mein Ding. So stelle ich mir die Mama von Barbie vor. Natürlich keine Kf. 34 mehr, aber immer noch eine gute 38, passend und fraulich. Ich wurde nicht enttäuscht. Kate kam pünktlich zu meinem Hotel, nach einem netten Gespräch in der Bar ging es ab aufs Zimmer. Der Auftritt im Hotel war sehr sexy, aber nicht so, dass man ihr den Hintergrund gleich angesehen hätte. Schwarzes Etuikleid, mehrlagige Perlenkette, High Heels, Handtasche. Aber von der Erscheinung so, dass definitiv jeder, der auf den platin MILF Typ steht sie sofort beglücken möchte. Kate trägt das Herz auf der Zunge. Die Gespräche mit ihr waren so interessant, dass man aufpassen musste, dass das Date nicht verquatscht wurde. Sie neigt zwar dazu, schaltet aber sofort um, wenn man daran erinnert, worum es hier geht. Dann ist sie aber auch mit Feuereifer bei der Sache. Geblasen wird tief, feucht und ohne Handeinsatz. Angeboten wird was dem Kunden gefällt und sich ergibt. ZK, FO ohne schlucken, GV, AV alles im Angebot. Dazu gibt es gerne noch eine Dildoshow. Kate ist für mich der Hammer. Einziger Pferdefuß ist der Preis. € 400,00 für 2 Stunden sind in Berlin sehr gehoben. Dafür hat sie definitiv deutlich mehr Niveau als die Billigheimer der Hauptstadt. Nachdem ich nur noch ganz wenige Dates mache hoffe ich, ich konnte dem einen oder anderen helfen.

von Luke 3

Feedback auf MC Escort Oktober 2014

Wer etwas BESONDERES sucht ... der ist bei Kate genau richtig!
Sinnlich, hocherotisch und unkompliziert – manchmal etwas verrückt und “vorlaut” ,
so ist die “Berliner Schnauze” aber nun mal,
was aber auch schon wieder bezaubernd ist – macht MEGA Spaß, für den,
der damit umgehen vermag.
Sie ist IMMER für ein “neues Abenteuer” zu haben.
Echt eine Traumlady für Jung & Alt.
Beim Lunch oder Gourmetdinner – SIE war für mich ein angenehmer und kommunikativer Begleiter.
Noch besser wird es bei zurückgezogener Zweisamkeit... hier spielt sie ihre Erfahrung voll & ganz aus .... (wer auf die Reife & Lebenserfahrung setzt...)
Ich bin ganz verrückt nach ihrem Hintern.
Mehr wird nicht verraten ...,
der Gentleman genießt und schweigt...
Perfekt DIE Dame: –
Sie ist für mich immer und jederzeit eine garantierte Empfehlung wert!
Keinen EURO bereut, sehr, sehr gerne mal wieder!!!! von Inyati

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum Datenschutz Bannertausch-Links

© 2014 Kate Escort Berlin (Independent Escort)